Obsttorte rezepte

Kernige Obsttorte

Kernige Obsttorte

Gleichmäßig auf der Obsttorte verteilen. Schritt 1. Den Backofen vorheizen. Den Boden der Backform mit Backpapier belegen, den Rand leicht fetten
Obsttorte (All-in-Teig)

Obsttorte (All-in-Teig)

Dieses Rezept ist entwickelt für 16 Stücke. Vorbereiten. Obstbodenform oder Tortelettförmchen fetten. Backofen vorheizen
Obsttorte

Obsttorte

Dieses Rezept ist entwickelt für etwa 16 Stücke. Knetteig. Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen
Mein Biskuit Boden

Mein Biskuit Boden

Schritt 1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Schritt 2. Die Eier in 2 Rührschüsseln teilen nach Eigelb und Eiweiß
Schnelle Yoguretten-Torte

Schnelle Yoguretten-Torte

Zu dieser Zeit sieht das verbleibende Obst meist sehr traurig aus – die Himbeeren waren eher eine rote Matsche, einzelne Bananen fristeten ihr grün-braunes Dasein, Pflaumen und Trauben waren zerdrückt… Eine schnelle Obsttorte viel also aus
Stachelbeer-Sahne-Torte

Stachelbeer-Sahne-Torte

Schritt 1. Alles vermengen und kneten. Teig in Springform geben und kleinen Rand ziehen. Den Teig mit den Stachelbeeren belegen
Nuss-Sahne-Torte mit Nougatfüllung

Nuss-Sahne-Torte mit Nougatfüllung

Das hatte ich bei Obsttorten schon öfter mal gesehen aber bis jetzt noch nie probiert. Gestern hab ich meiner Kreativität mal wieder freien Lauf gelassen
Passend zur Fußball-WM:

Passend zur Fußball-WM:

Den Tortenguss zubereiten und löffelweise über die fertige Obsttorte geben. _Deutschlands. Deutschland-Torte
Heidelbeer-Rahmtorte

Heidelbeer-Rahmtorte

Schritt 1. Den Blätterteig auftauen und auf die Größe der Backform ausrollen. Die Backform fetten, ebenson den Rand
Gesund backen ist Liebe – mein zweites Buch-Baby!

Gesund backen ist Liebe – mein zweites Buch-Baby!

Kapitel zwei bis sechs umfassen Schokokuchen, Früchtekuchen, Zitronenkuchen, Tartes, Cremetorten, Obsttorten, Schokotorten, Tartelettes, Muffins, Brownies, Kleingebäck, Cookies, Riegel, Waffeln, süße Aufläufe und Crumble, Früchtestrudel, Buchteln, süße Croissants, Hefeschnecken, Brötchen, Brote und zum Schluss ein eigenes Weihnachtskapitel, mit Keksen, Stollen, Kuchen und Spekulatiuszupfbrot