Kastanien rezepte

Kastanien Gnocchi

Kastanien Gnocchi

100gr Kastanienmehl. 100gr Kastanienmehl. 400gr Kartoffeln, gekocht. 2 Eier. 100gr Mehl. Salz, Pfeffer. Sonstiges
Kastanien Souffle

Kastanien Souffle

Kastanienpüree in Milch mit dem Vanillezucker kochen und auflösen lassen. Kastaniensouffle mit frischem Schlagsahne servieren
Kastanien Baguette

Kastanien Baguette

Da wir vor dem Feiertag nicht einkaufen waren (wir wollten uns nicht den Stress geben, wenn alle verrückt spielen nur weil die Supermärkte mal einen Tag geschlossen haben) habe ich in meine Vorräte geschaut und dieses köstliche Kastanien Baguette zum Frühstück gebacken
Kastanien Tiramisu

Kastanien Tiramisu

Das Kastanienpüree sowie den Mascarpone beigeben und kurz vermischen. Die flüssige Gelatine unter Rühren in die Kastaniencrème geben
Kastanien essen: Maroni-Nutellagugelhupf

Kastanien essen: Maroni-Nutellagugelhupf

Meine Liebe zum Herbst sollte euch inzwischen bekannt sein, meine Liebe zu Maroni (Esskastanien) aber noch nicht… Maroni gehören zum Herbst dazu genauso wie der Nebel, die bunten Blätter und Gummistiefel, bereits als Kind freute ich mich schon immer auf die Zeit und auf die Maronistandln
Kastanien Torte

Kastanien Torte

Die geschälten Kastanien im Mixer pürieren, ganz fein und oder durch ein Sieb passieren. Die Eier trennen, das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen, den Vanillezucker, Zimt, geriebene Mandeln, passierte Kastanien und geriebene Zitronenschale zufügen und unterrühren
Kastanien Gnocchi

Kastanien Gnocchi

250 gr Kastanienmehl. Schritt 1. aus den Zutaten ein homogener Teig schaffen. Den teig in dünne Rollen wallen und kleine Röllchen schneiden
Kastanien (Laugengebäck in Kastanienform)

Kastanien (Laugengebäck in Kastanienform)

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. Bier erwärmt auf 30 °C, dazugießen und alles mit etwas Mehl verrühren
Glasierte Kastanien (Marroni)

Glasierte Kastanien (Marroni)

Zucker caramelisieren (karamelbraun), Butter und gefrohrene Kastanien beigeben, dann mit Wasser ablöschen, bis die Kastanien bedeckt sind und weichkochen, bis die Flüssigkeit sirupartig reduziert ist (ev