Red Thai Curry Paste & Hühnchen Curry (LowCarb, Paleo, Laktosefrei)
Soulfood LowCarberia
Soulfood LowCarberia
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 (0 bewertungen)
2

Zutaten

  • Für die Paste
  • 20 kleine rote Chilis
  • 1 kleines Stück Galangal (Galgant)
  • 3 Stangen Zitronengras
  • 3 Kaffir Lime Blätter
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 kleine Schalotten
  • 1 Tl Salz
  • 50 ml rotes Chiliöl (am leckersten selbstgemacht, da man hier auch ein hochwertiges Öl auswählen kann)
  • 1 handvoll Blätter Thaibasilikum
  • 1 Tl gemahlener Koriander oder Koriandersamen
  • 1 EL Xylit, Erythrit der entsprechende Menge Stevia
  •  
  • Für das Hühnchen-Curry
  • 600 g Hühnchenbrust
  • 600 g Gemüse nach Wunsch
  • z.B.Zucchini, Okraschoten, Brokkoli, Karotten, Kürbis, Pak Choi, Mungsprossen
  • 800 ml Kokosmilch (auf die Zutatenliste achten, eine gute Wahl ist Kokosmilch von Satori aus dem Netto)
  • 40 g VCO Kokosöl
  •  
  • Als Beilage optional
  • 400 g Blumenkohlreis (Rezept >>KLICK<>Klick<<
  • 125 kcal 4,1g KH
  • 1,1 g Eiweiß
  • 11,7 g Fett
  • 768 kcal 10,6g KH
  • 40,0 g Eiweiß
  • 63,0 g Fett

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Einen Kommentar schreiben...